GENESIS ZÜRICH TEIL2

DAS IMMERSIVE LICHTSPEKTAKEL IM OFFENEN ST. JAKOB

 

UPDATE ZUM CORONA-VIRUS: DIE LETZTEN SHOWS FINDEN STATT, MAX. ANZAHL PERSONEN 95

 

Das Dach der Welt öffnet sich in Zürich

 

UPDATE ZUM CORONA-VIRUS: DIE LETZTEN SHOWS FINDEN STATT, MAX. ANZAHL PERSONEN 95

GENESIS ZÜRICH IST ZURÜCK IM OFFENEN ST. JAKOB!

 

UPDATE ZUM CORONA-VIRUS: DIE LETZTEN SHOWS FINDEN STATT, MAX. ANZAHL PERSONEN 95

AURORIUM

GENESIS ZÜRICH Teil 2 bespielt mithilfe von Projektoren sämtliche Mauern und Objekte im Innern des Offenen St. Jakobs in Zürich und erzählt in Farben und Formen die Tage 4 bis 7 der Schöpfungsgeschichte.
Eine immersive Lichtinstallation, die den Gast während 30 Minuten auf einer entschleunigenden Reise betört. GENESIS ist eine magische Verschmelzung von Licht, Klang und Dimension.

IHRE ANREISE

Adresse:
Offener St. Jakob – Stauffacherstrasse 34, 8004 Zürich

Öffentliche Verkehrsmittel:
Mit der Bahn bis Zürich HB oder Zürich Wiedikon.
Mit Tram oder Bus: Haltestellen Stauffacher (Linien 2, 3, 8, 9 und 14) oder Helvetiaplatz (Linien 8, 32)

Auto:
In Richtung Zürich Hauptbahnhof.
Parking: Hauptbahnhof (Sihlquai 41), Central (Seilergraben), Urania (Uraniastrasse 3).

TICKETS

Der Eintritt für Kinder und Jugendliche ist nur zusammen mit Erwachsenen möglich.

Die Anzahl Plätze sind limitiert. Sichern Sie sich deshalb vorzeitig Ihre Tickets online hier bei uns oder im Vorverkauf über Ticketino.

Eine Abendkasse (keine Platzgarantie) findet sich vor Ort.

DATEN UND ZEITEN

GENESIS ZURICH
31. Januar – 15. März 2020

Achtung: findet nicht jeden Abend statt. Mehr infos unter Programm

EXPERIENCE

  • Öffnungszeiten:
    04. Februar – 09. Februar:
    17:45 bis 22:00
  • 11. Februar – 06.März:
    18:30 bis 22:00
  • 07. März – 15. März:
    19:15 – 22:00
  • Showzeiten GENESIS:
    17:45 / 18:30 / 19:15 / 20:00 / 20:45 / 21:30 (Spezialevents ausgenommen: mehr Infos unter Programm)
  • Showdauer: 30 Minuten

PREISE – Frühbucher Online

  • Erwachsene: CHF 10
  • Jugendliche (10 – 17 Jahre): CHF 5
  • Kinder (0 – 9 Jahre): Gratis
  • Sozialhilfeempfänger: CHF 5
  • Bei Spezialanlässen gelten andere Preise. Mehr Infos unter Tickets